Kampfverband 13 • Thema anzeigen - [Event] Stargate: Interferences [Sonntag, 26.01.2020, 20:00 Uhr]

[Event] Stargate: Interferences [Sonntag, 26.01.2020, 20:00 Uhr]

Hier werden die gespielten Missionen und Ausbildungen abgelegt. Da können gerne Kommentare und Feedback hinterlegt werden

Moderator: Community Leitung

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Ralf




  • Beiträge: 3822
  • Rr Missionen: 74
  • Rr Übungen: 45

[Event] Stargate: Interferences [Sonntag, 26.01.2020, 20:00 Uhr]

BeitragSa 18. Jan 2020, 11:37







Stargate? Nie gehört?
Spoiler:

Ich setze in der Mission grundlegendes Wissen aus der Serie voraus.
Wer die Serie nicht gesehen hat, kann zwar mitmachen, versteht evtl. Teile nicht.


Lage & Auftrag:
Wir können nicht rauswählen! Sobald das 7 Chevron einrastet, schaltet das Tor ab!
Wir hatten diese Situation schon mal, also haben wir uns die weltweiten geographischen Daten zu Eruptionen angeschaut und Parallelen zu unseren Anwählversuchen erhalten.
Tief in der russischen Tundra konnten wir einen verlassenen Flughafen aufklären, allerdings haben wir den Kontakt zur Drohne verloren, bevor wir weitere Bilder aufnehmen konnten.
Sie werden daher unverzüglich per HALO-Sprung ins Gebiet verlegen um herauszufinden, was dort vor sich geht. Finden Sie heraus, weshalb wir unser Stargate nicht anwählen können und sichern Sie sämtliches Material vor Ort. Material, das Sie nicht mitnehmen können wird zerstört.

Kartenmaterial:
Das letzte Bild, was unsere Drohne aufgenommen, bevor wir den Kontakt verloren haben: https://imgur.com/YMQy3Wf
Rot markiert Ihr Zielgebiet, Grün Ihre Abwurfzone, Blau Ihren Evac-Point.
Als Sammelpunkt nach dem Absprungpunkt empfehlen wir den See südlich der Abwurfzone, diese Entscheidung ist Ihnen allerdings freigestellt.


Funkstruktur:

In der russischen Tundra wird kein Funkkontakt mit dem SGC möglich sein. Unsere Aufklärungs-Satelliten können in dem Bereich ebenfalls nichts aufklären, irgendwas stört den Bereich.


Anmerkungen:
  • Ihr seid ein Stargate Team, ihr erforscht fremde Planeten. Haltet euch ans Rollenspiel!
  • Knöpfe, Tastaturen und DHDs werden nicht angerührt. Ausschließlich die Truppführer dürfen diese nutzen.
  • Die Mission ist mit Absicht auf 8 Teilnehmer begrenzt, um die Atmosphäre zu halten.
  • Rollenspieler 1 übernimmt Aufgaben beim Zeusen und kann auch optional eine Rolle übernehmen. Interessierte Spieler melden sich spätestens 3 Tage vor Missionsbeginn beim Autor.
  • Rollenspieler 2 ist ein Kameramann. Ihm steht Zeus und der Ace-Spectator zur Verfügung. Erfahrung mit Kamera-Aufnahmen wären schön, sind aber nicht notwendig. Das entsprechende Werkzeug (OBS o.ä.) und das Know-How sollten natürlich vorhanden sein.
  • Ich habe in dieser Mission Musik und Sounds verbaut. Bitte stellt eure Ingame Musik & Sound Lautstärke entsprechend ein, sonst verpasst ihr ein gutes Stück Stargate Atmosphäre:
Technisches:
  • Das GDO (Garage Door Opener) lässt sich mit SHIFT+I erreichen. Zur Identifizierung müssen Sie einen Code durchsenden, bevor sie durch das Tor zurückkehren können. Der Code lautet 56242.
  • Medic System: Ace, PAKs und Nähkit verbrauchen sich nicht (komplette Missions-Einstellungen)
  • Beim Einstieg ins Flugzeug erhalten Sie automatisch Fallschirme. Fallschirm spätestens öffnen bei 500m! Bei Landung: Fallschirm weg werfen, per Ace-Menü den Rucksack auf den Rücken schnallen.
  • Sollte keine Option "Aussteigen" im Action Menu auftauchen, könnt ihr mit Doppelt-V abspringen.
  • Technischer Teleport: Nur bei technischem Disconnect, in Absprache mit Autor
  • JIP (Join in Progress, "nachkommen"): Nicht möglich
  • Technickcheck: Von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr am Missionstag möglich. Wer bei Missionsstart technische Probleme hat, wird ausgeschlossen.
  • Ausrüstung: Sie werden sich im Stargate Center an den Spinden über dem Briefing Raum ausrüsten, die Ausrüstung für SG-6 befindet sich auf der rechten Seite, die Ausrüstung für SG-12 auf der linken Seite.
  • Benötigte Mods: Achtung, separates Repo! Es ist ca. 15GB groß. Repo-Link: http://stargate.kampfverband-13.de:8012/.a3s/autoconfig
    Für Externe: Keys werden nicht geprüft, es können auch bereits vorhandene Mods geladen werden.

Datum: Samstag, 26.01.2020
Uhrzeit: Treffpunkt um 1945 im TS, Login für alle um 1955, Start um 2000

"Melden macht frei und belastet den Vorgesetzten."

Zurück zu Gefechtsnachbesprechung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste