Kampfverband 13 • Thema anzeigen - [RR-Mission] OP Hornissennest (Samstag, 27.10.2018, 20:00 Uhr)

[RR-Mission] OP Hornissennest (Samstag, 27.10.2018, 20:00 Uhr)

Hier werden die gespielten Missionen und Ausbildungen abgelegt. Da können gerne Kommentare und Feedback hinterlegt werden

Moderator: Community Leitung

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Ralf




  • Beiträge: 3673
  • Rr Missionen: 54
  • Rr Übungen: 34

[RR-Mission] OP Hornissennest (Samstag, 27.10.2018, 20:00 Uhr)

BeitragFr 28. Sep 2018, 16:35

OP Hornissennest

Bild

Hintergrundlage
Die andauernden Unruhen in Panthera haben das Land verwüstet zurück gelassen. Obwohl der Bürgerkrieg seit Jahrzehnten vorbei ist, herrschen weiterhin Warlords, die sich mit dem anhaltenden Waffenhandel eine goldene Nase verdienen. Es haben sich mehrere Gruppierungen gebildet, die organisiert mit Waffen und Drogen handeln. Der Norden von Panthera ist hierbei ein heiß umkämpftes Krisengebiet, da sich hier die Salpeter Minen und Drogenlabore befinden. Die Zivilbevölkerung wird durch diese Gruppierungen mit vorgehaltener Waffe zur Arbeit in den Minen gezwungen.
Nachdem die NATO den Bündnisfall erklärt hatte, sichern seit Januar 2018 Fünftausend NATO-Soldaten, darunter Dreihundertfünfzig Deutsche Soldaten, das Land und unterstützen die örtliche Polizei und das Militär.

Aktuelle Lage
Gestern haben Sie die Jungs vom Charlie Zug abgelöst und sind nun zusammen mit Ihrem Zug Delta in der FOB Boriana. Sie bereiten sich auf Ihren ersten Einsatz vor.

Feindlage
Einer der Feind-FOBs befindet sich in der Stadt Tarvisio. Unsere Luftaufklärung zeigt dort den Feind in dreifacher Zugstärke. In der Stadt Sella Nevea wurde Feind in einfacher Zugstärke gesichtet. Des Weiteren sind weitere Feindkontakte und Patrouillen in Gruppenstärke im rot markierten Bereich aufgeklärt worden. Der Feind ist gut ausgerüstet, ihm steht ein globales Waffenarsenal zur Verfügung, rechnen Sie nicht nur mit Kalaschnikovs und RPGs, sondern auch mit westlichen Waffen vom Typ G36, M4 und so weiter.

Auftrag
Der Auftrag lautet eine Patrouille auf der nördlichen Route bis Richtung Sella Nevea durchzuführen und dort einen Spähposten aufzustellen. Sichern Sie die Umgebung und befreien Sie einen Umkreis von Zwei Kilometern von IEDs und anderen Gefahren. Sie werden den Spähposten bis 0600 halten, anschließend werden Sie von Trupp Bravo abgelöst. Verlegen Sie nach erfolgter Ablösung zurück nach FOB Boriana. Feuerstatus ist Grün: Klar erkannter Feind wird bekämpft.

Durchführung
Sie starten um 0500 und verlegen über die nördliche Straße nach Sella Nevea - die Route wurde bis Bovet gesichert. Auftretenden Feind werden Sie bekämpfen und aus dem Gebiet vertreiben. Bei Sella Nevea sichern Sie die Umgebung und errichten anschließend an Höhe 277 und 287 jeweils einen Spähposten. Halten Sie die Umgebung und unterstützen Sie die Zivilbevölkerung bei ggf. auftretenden Problemen. Sollten Sie in Bedrängnis geraten, haben Sie die Möglichkeit über die OPZ Luftnahunterstützung anzufordern.

Kartenmaterial
Gesamtlage Panthera
Spoiler:
Bild

Einsatzgebiet
Spoiler:
Bild


Einsatzunterstützung
Spoiler:
Zur Verfügung stehende Fahrzeuge:
2x Eagle IV - unbewaffnet
1x TPZ Fuchs
1x LKW MAN 15t - abgedeckt

Luftnahunterstützung:
1x Kampfhubschrauber Tiger (KI-gesteuert)
1x Medevac UH-1D Slick (KI-gesteuert)


Truppstruktur
Spoiler:
Bild

Listenversion mit TTT-Slottung:
Spoiler:
Delta (Rufname: Blau, SR: 100, LR: 50, ALR: 30)
1. Schütze
2. Gefechtssanitäter
3. Gruppenführer


Delta1 (Rufname: Rot, SR: 101, LR: 50)
1. MG3 Schütze
2. Gruppenscharfschütze (TTT)
3. Schütze
4. Schütze (TTT)
5. Gefechtssanitäter (TTT)
6. Truppführer


Delta2 (Rufname: Grün, SR: 102, LR: 50)
1. Gefechtspionier (TTT)
2. Pzf3 Schütze
3. Schütze (TTT)
4. Schütze
5. Gefechtssanitäter
6. Truppführer (TTT)


HQ (Rufname: Gold, SR: 103, LR: 30, ALR: 50)
1. OPZ
2. Rollenspieler


Wichtiges zur Mission
Spoiler:
Medizinisch:
- Ace³ Advanced Medical System
- Die Gefechtssanitäter sind vollwertige Sanitäter und können einen Verwundeten vollständig wiederherstellen
- Sollten die Sanitäter vor Ort bei zu vielen Verletzten überfordert sein, kann der Medevac angefordert werden
- PAKs verbrauchen sich, Surgical kits nicht
- PAKS und Surgical kits können überall verwendet werden

Technisch
- JIP (Join-in-Progress) bis 21:00 Uhr möglich
- Technischer Teleport an der Deutschland-Flagge beim Respawnen
- Zeitfaktor +10
- Technickcheck von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr am Missionstag möglich.
- Benötigte Mods: http://repo.kampfverband-13.de:8013/.a3s/autoconfig (Modset folgt)

Logistik
- Nachschub an Munition und Ersatzteile für FZ kann über die OPZ angefordert werden
- In jedem Fahrzeug befindet sich ein Werkzeugkasten
- Jeder Fahrer und Pionier ist ausgebildeter Mechaniker

Spielerisch
- Luftnahunterstützung (Tiger und Medevac) steht Ihnen am Einsatzttag ab 0800 zur Verfügung
- Es befinden sich IEDs auf der Karte
- Es befinden sich Zivilisten auf der Karte
- Sie starten in Ihren Baracken und warten bis man Sie abholt oder zum Antreten befiehlt

Datum: Samstag, 27.10.2018
Uhrzeit: Treffpunkt für Grupp- und Truppenführer: 19:15 Uhr,
Treffpunkt für alle um 1945 im TS,
Login für alle um 1955,
Start um 2000

"Melden macht frei und belastet den Vorgesetzten."
Offline
Benutzeravatar

Freddy Bacon




  • Beiträge: 1

Re: [RR-Mission] OP Hornissennest (Samstag, 27.10.2018, 20:00 Uhr)

BeitragFr 28. Sep 2018, 17:18

Hallo KV-13, irgendwas ist bei meiner Slottung schief gegangen. Ich wollte eigentlich auf Delta-1 #2. Wäre super wenn mich jemand verschieben könnte. :D
Offline
Benutzeravatar

Ralf




  • Beiträge: 3673
  • Rr Missionen: 54
  • Rr Übungen: 34

Re: [RR-Mission] OP Hornissennest (Samstag, 27.10.2018, 20:00 Uhr)

BeitragFr 28. Sep 2018, 18:49

Hallo, die Slottung findet bei euch statt. Die Plätze sind hier deswegen belegt.
"Melden macht frei und belastet den Vorgesetzten."
Offline
Benutzeravatar

Fred Kaminski




  • Beiträge: 394
  • Rr Missionen: 31
  • Rr Übungen: 30

Re: [RR-Mission] OP Hornissennest (Samstag, 27.10.2018, 20:00 Uhr)

BeitragSa 29. Sep 2018, 06:48

Ich bin leider auf einem Geburtstag an dem Tag.
Vertrauensperson - Private Nachricht an mich

Zurück zu Gefechtsnachbesprechung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste