Kampfverband 13 • Thema anzeigen - [Event] Stargate: Interferences - Part 2 [Sonntag, 18.10.2020, 20:00 Uhr]

[Event] Stargate: Interferences - Part 2 [Sonntag, 18.10.2020, 20:00 Uhr]

Termine. Zusatzinformationen zu genehmigten oder offiziellen Missionen. Lageberichte zu Spielereignissen.
Abgeschlossene Missionen werden archiviert.

Moderator: Community Leitung

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Ralf




  • Beiträge: 3847
  • Rr Missionen: 106
  • Rr Übungen: 48

[Event] Stargate: Interferences - Part 2 [Sonntag, 18.10.2020, 20:00 Uhr]

BeitragSo 20. Sep 2020, 10:59





Was bisher geschah:



Lage & Auftrag:
Sie sind auf einem unbekannten Planeten abgestürzt. Finden Sie einen Weg nach Hause.

Kartenmaterial:
Nicht vorhanden

Funkstruktur:


Anmerkungen:
  • Ihr seid ein Stargate Team, ihr erforscht fremde Planeten. Haltet euch ans Rollenspiel!
  • Knöpfe, Tastaturen und DHDs werden nicht angerührt, außer der Truppführer befiehlt es.
  • Die Mission ist mit Absicht auf 8 Teilnehmer begrenzt, um die Atmosphäre zu halten.
  • Rollenspieler 1 übernimmt Aufgaben beim Zeusen und kann auch optional eine Rolle übernehmen. Interessierte Spieler melden sich spätestens 3 Tage vor Missionsbeginn beim Autor.
  • Rollenspieler 2 ist ein Kameramann. Ihm steht Zeus und der Ace-Spectator zur Verfügung. Erfahrung mit Kamera-Aufnahmen wären schön, sind aber nicht notwendig. Das entsprechende Werkzeug (OBS o.ä.) und das Know-How sollten natürlich vorhanden sein.
  • Ich habe in dieser Mission Musik und Sounds verbaut. Bitte stellt eure Ingame Musik & Sound Lautstärke entsprechend ein, sonst verpasst ihr ein gutes Stück Stargate Atmosphäre
Technisches:
  • Das GDO (Garage Door Opener) lässt sich mit SHIFT+I erreichen. Zur Identifizierung müssen Sie einen Code durchsenden, bevor sie durch das Tor zurückkehren können. Der Code lautet 56242.
  • Medic System: Ace Advanced, PAKs und Nähkit verbrauchen sich nicht
  • Technischer Teleport: Nur bei technischem Disconnect, in Absprache mit Zeus
  • JIP (Join in Progress, "nachkommen"): Nicht möglich
  • Technickcheck: Von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr am Missionstag möglich. Wer bei Missionsstart technische Probleme hat, wird ausgeschlossen.
  • Preload der Mission: Das Szenario ist 36 MB groß, ich empfehle jedem zum Tech-Check anwesend zu sein, um die Mission schon vorabladen zu können.
  • Ausrüstung: unbekannt
  • Benötigte Mods: Achtung, separates Repo! Es ist ca. 3,5GB groß.
    Repo-Link: http://stargate.kampfverband-13.de:8012/.a3s/autoconfig
    Für Externe: Keys werden nicht geprüft, es können auch bereits vorhandene Mods geladen werden.

Datum: Sonntag, 18.10.2020
Uhrzeit: Treffpunkt um 1945 im TS, Login für alle um 1955, Start um 2000

"Melden macht frei und belastet den Vorgesetzten."
Offline
Benutzeravatar

Ralf




  • Beiträge: 3847
  • Rr Missionen: 106
  • Rr Übungen: 48

Re: [Event] Stargate: Interferences - Part 2 [VERSCHOBEN]

BeitragFr 2. Okt 2020, 10:11

Aus gesundheitlichen Gründen muss ich die Mission verschieben, ein neuer Termin folgt in Kürze.
"Melden macht frei und belastet den Vorgesetzten."
Offline

Murpl




  • Beiträge: 68
  • Rr Missionen: 42
  • Rr Übungen: 10

Re: [Event] Stargate: Interferences - Part 2 [VERSCHOBEN]

BeitragFr 2. Okt 2020, 18:44

:o :poke:
Noooooooooooiiiiiiiin
Das is katastroph!
Werd bald wieder fit!
Offline
Benutzeravatar

Ralf




  • Beiträge: 3847
  • Rr Missionen: 106
  • Rr Übungen: 48

Re: [Event] Stargate: Interferences - Part 2 [Sonntag, 18.10.2020, 20:00 Uhr]

BeitragSo 11. Okt 2020, 19:52

Neuer Termin ist der 18.10.2020. Bitte neu slotten.
"Melden macht frei und belastet den Vorgesetzten."

Zurück zu Einsatzführungskommando

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron